Das 1938 erbaute und in den
1970er-Jahren umgebaute
Haus wurde aufgestockt und
erneuert. Der alte Anbau
wurde dabei betont und er-
weitert. W├Ąhrend die Schlaf-
zimmer nun im Erdgeschoss
liegen, bietet das Wohnen
in der oberen Etage grosse
Fl├Ąchen mit verschiedenen
Raumh├Âhen.Teilweise wurde
das Abbruchmaterial wieder
verwendet und die Fassaden
auf Minergie-Stand gebracht.
Umbau 2007
 
  Atelier Urs Eberle, Dürrenmattstrasse 24, CH-9000 St.Gallen, Telefon 071 279 22 02, atelier@urs-eberle.ch